Fahrerlose Transportsysteme

Die AGV sind unsere selbstfahrenden Transportfahrzeuge mit aufgebauten Förderern, Der Wagen folgt zur Wegfindung z.B. Linien auf dem Boden und bleibt bei Hinternissen automatisch stehen.

Produktvarianten

PROCON AGV 1500

Der AGV 1500 ist ein selbstfahrendes Transportfahrzeug mit einer Traglast von 1500 kg. Er kann mit unterschiedlichen Förderarten ausgestattet werden. Zur Navigation folgt der Wagen einer festen Spurführung auf oder im Boden und stoppt automatisch wenn sich ein Hindernisse im Weg befindet.

PROCON AGV 3000

Der AGV 3000 ist ein schwerbelastbares selbstfahrendes Transportfahrzeug. Die Traglast beträgt 3000 kg. Der Transportwagen bietet die Möglichkeit, bis zu zwei Paletten gleichzeitig zu transportieren und kann mit unterschiedlichen Förderarten ausgestattet werden. Zur Navigation folgt der Wagen einer festen Spurführung auf oder im Boden und stoppt automatisch, wenn sich ein Hindernis im Weg befindet.

MiR 100

Der MiR 100 ist ein sicherer, kostengünstiger mobiler Roboter, der Ihre internen Transport- und Logistikaufgaben rasch automatisiert. Die Tragkraft des MiR 100 beträgt 100 kg. Der Roboter optimiert Arbeitsabläufe und gibt Personalressourcen frei, sodass Sie die Produktivität steigern und Kosten reduzieren können.

MiR 200

Der MiR 200 ist ein sicherer, kostengünstiger mobiler Roboter mit einer Tragkraft von 200 kg, der Ihre internen Transport- und Logistikaufgaben rasch automatisiert. Der Roboter optimiert Arbeitsabläufe und gibt Personalressourcen frei, sodass Sie die Produktivität steigern und Kosten reduzieren können.

MiR 250

Der MiR250 hat eine Größe von 580 x 800mm und eine Höhe von gerade einmal 300 mm, kann aber mit einer Geschwindigkeit von 2 m/s Lasten von bis zu 250Kg bewegen. Das macht diesen AMR agiler als andere AMR's auf dem Markt und in hohem Maße an herausfordernde Umgebungen anpassbar. Dank des geringen Platzbedarfs kann er auf einer Fläche von nur 80 Zentimetern fahren. Daher sind Türen und Aufzüge, die ein Hindernis für andere mobile Roboter darstellen können, für den MiR250 kein Problem.

MiR 500

Mit dem MiR 500 kann der Transport von Paletten und schweren Lasten branchenübergreifend automatisiert werden. Mit einer Nutzlast von 500 kg, Geschwindigkeit bis zu 2 m/s und einer Grundfläche von 1350x920 mm ist der MiR 500 der größte, leistungsstärkste, schnellste und robusteste kollaborative, autonome mobile Roboter von MiR.

MiR 1000

Der MiR1000 automatisiert und optimiert den internen Schwerlast- und Paletten Transport. Mit einer Nutzlast von 1000 kg ist er der bislang stärkste MiR-Roboter. Er ermöglicht den Transport schwerer Lasten selbst in hochdynamischen Umgebungen – ganz ohne externe Sicherheitsmaßnahmen.

Anfrage zu fahrerlosen Transportsystemen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

OBEN