Portal Roboter

Der PROPAL ist ein Portalhubsystem mit außerordentlich flexiblen Einsatzmöglichkeiten im gesamten Stückguthandling. Der Aktionsradius des PROPAL ist im Unterschied zum klassischen Knickarmroboter beliebig dimensionierbar. Die maximale Traglast des PROPAL beträgt 250 kg.

Das Herzstück des PROPAL ist – wie in allen Modellen dieser project-Maschinenfamilie - ein innovatives Bänderhubwerk, das in einem kompakten Stahlrahmen aufgehängt ist. Der Greiferkopf hängt an vier konisch und im Quadrat angeordneten Kunststoffbändern, die sich auf Walzen auf- und abwickeln. Dieses Funktionsprinzip bietet wesentliche Vorteile:

Es ist verschleißfrei, es bedingt eine hohe Tragkraft (bis zu 500 Kg), es gewährleistet aufgrund der Steifigkeit der Bänder ein Höchstmaß an Präzision in horizontaler Richtung und garantiert einen insgesamt äußerst ruhigen Lauf der gesamten Anlage.

Die vierfache Aufhängung des Greiferkopfs bedeutet zudem einen überdurchschnittlichen Sicherheitsstandard für Mensch, Maschine und Waren. Das platzsparende Bänderhubwerk des PROPAL prädestiniert ihn für Produktionshallen mit einer niedrigen Bauhöhe: Bei 1500 mm Palettenhöhe und 300 mm Förderhöhe benötigt der PROPAL nur insgesamt 2500 mm Raumhöhe.

Der PROPAL erfüllt alle Ansprüche, die an einen Roboter zu stellen sind. Seine Talente entfaltet er dank einer Standard-Software, die auf der Steuerungsplattform einer Siematic S7/300 abläuft. Die Anwenderprogramme in der Steuerungsanlage werden den vielseitigen Anforderungen jeder Lagerlogistik gerecht. Die je nach Waren und Bedarf wechselnden Bewegungsabläufe können problemlos miteinander verknüpft werden.

PROPAL 983 PROPAL 984
3 Achsen 4 Achsen
bis zu 8 Takte/Min. bis zu 8 Takte/Min.
Ladekapazität bis 500Kg Ladekapazität bis 500Kg
stabil, präzise und wartungsarm stabil, präzise und wartungsarm
geringe Gesamthöhe geringe Gesamthöhe
verschleißfreies Bänderhubwerk verschleißfreies Bänderhubwerk
Aufstellungsbereich gleich Arbeitsbereich Aufstellungsbereich gleich Arbeitsbereich

© 2017 project A&E
Im Hammereisen 42
D - 47559 Kranenburg
+49 - (0) 28 26 91 45 - 0 | info@project-ae.de

OBEN