Roboter

Flexibel & Leistungsstark

In der Industrie zählen Flexibilität und Leistungsstärke. Große Mengen müssen schnell verarbeitet und verpackt werden.
Diese Anforderungen erfüllt nur ein Robotersystem. Das PROPAL-Palettier-Robotersystem ist ein hochflexibles, leistungsstarkes Robotersystem, das nach Ihren individuellen Wünschen und Anforderungen schnell und kosteneffizient angepasst werden kann. PROPAL-Roboter können durch den modularen Aufbau leicht in bestehende Produktionslinien integriert werden.

PROPAL-Palettierroboter können eingesetzt werden zum

  • palettieren und kommissionieren
  • vereinzeln
  • sortieren und mischen.

Durch unsere umfassende Branchenerfahrung haben wir für eine Vielzahl von Anwendungen die passende Lösung für eine flexible und leistungsstarke Produktion.
Dabei ist es egal ob für einzelne oder vorgruppierte Produkte oder einem einzelnen Palettierroboter bis zur kompletten Palettierlinie.

Steigerung von Produktivität und Geschwindigkeit

  • Lange Maschineneinsatzzeiten
  • Hohe Geschwindigkeit
  • ausgereifte Greifertechnologie
  • effiziente Fördertechnik
  • barrierefreie Kommunikation

Einfache Linienintegration

Der modulare Aufbau der PROPAL-Palettierroboter ermöglicht eine einfache und schnelle Integration in bereits bestehende oder geplante Linien. Der Platzbedarf ist gering.
Die Jahrzehnte lange Erfahrung von project Automation & Engineering in der Planung und Umsetzung von  Palettier- und Robotertechnik ist ein weiterer Garant für eine reibungslose Integration und Umsetzung.

Maßgeschneidert

Der Einsatzbereich der PROPAL-Palettierroboter ist nahezu grenzenlos, egal ob Dosen, Gläser oder Flaschen, egal in welcher Form und Größe, die PROPAL stapeln und palettieren Ihre Produkte schonend, schnell und kostengünstig.

Kosteneffizient

Der Einsatz von PROPAL-Palettierrobotern bringt, neben der Erhöhung der Flexibilität, eine erhebliche Leistungssteigerung gegenüber des manuellen Palettierens, mit sich.
Die Mitarbeiter werden entlastet und können an anderer Stelle eingesetzt werden, die Umsetzung von Arbeitsmedizinischen Richtlinien und Vorschriften und deren Ausfühung für den Bereich des Palettierens können vernachlässigt werden.
Auch der nicht zu unterschätzende Kostendruck durch die Erhöhung von Arbeitslöhnen, wie z.B. auch die Einführung von Mindestlöhnen entfällt beim Einsatz von PROPAL-Palettierrobotern.
Die Betriebskosten sind gering, der Return-on-Investment ist hoch und Sie bleiben unabhängig von Lohnkostenerhöhungen.
Die Wartungskosten und die Stillstandszeiten sind gering. Das schonende Handling Ihrer Produkte garantiert minimale Verluste.

© 2017 project A&E
Im Hammereisen 42
D - 47559 Kranenburg
+49 - (0) 28 26 91 45 - 0 | info@project-ae.de

OBEN